BMS Mini3 Logic+ Power board+ Quick Start Kit

Artikelnummer: MNC310C+Q

EMUS BMS Mini ist ein eigenständiges Lithiumbatteriemanagementsystem für Batterien, das aus bis zu 16 Lithiumzellen besteht.

Gewicht: 0.06 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar


EMUS BMS Mini 3 ist ein kompaktes All-in-One-BMS-Gerät, das alle Kern- und Versorgungsfunktionen des Batteriemanagements autonom ausführt. Es interagiert mit allen anderen Komponenten im System, überwacht die Zellspannungspegel und steuert Lade- und Auswuchtfunktionen über verschiedene Ein- und Eingänge, Ausgänge und Schnittstellen.
Es wurde für Akkupacks entwickelt, die aus 6 bis 16 Zellen bestehen, die in Reihe geschaltet sind, und verfügt über alle wichtigen BMS-Funktionen in einem Gerät. Ein Mini 3-Gerät kann für einen einzigen Akku verwendet werden, mit der späteren Softwareversion wird es die Möglichkeit geben, mehrere Mini 3-Geräte parallel anzuschließen.

Funktionen:

  • Messung von Zellspannungen und Temperaturen
  • Batteriestrommessung
  • Ausgleich der Zellen
  • Schutzvorrichtungen und Warnungen auf dem Bedienfeld einstellbar
  • Integrierter Schütz zum Schutz der Batterie
  • Integrierte Vorladeschaltung für einen sanften Start von Motorsteuerungen
  • Konnektivität zu verschiedenen Arten von Ladegeräten
  • Konnektivität zu Smartphones App
  • USB-Schnittstelle, die für die schnelle und einfache Verbindung zu einem Host-Gerät (z. B. Computer, Tablet, Smartphone) gedacht ist, wenn Konfiguration, Diagnose oder Wartung erforderlich ist
  • CAN-Datenschnittstelle. Ermöglicht die Kommunikation mit mit CAN ausgestatteten EMUS-Geräten und Geräten von Drittanbietern
  • Unterstützt 50, 125, 250, 500, 800 kbit/s und 1 Mbit/s CAN-Baudraten (Standard 250kbit/s)
  • RS232, ein Single-End-Übertragungsmodusprotokoll, ermöglicht die kontinuierliche Überwachung der BMS-Aktivitäten mit Geräten von Erstanbietern oder Drittanbietern (Funktion wird im dritten Quartal 2021 aktiv sein)
  • RS485 ist ein differenzielles Übertragungsmodusprotokoll, das es ermöglicht, die BMS-Aktivität kontinuierlich zu überwachen und Ladegeräte zu steuern (Funktion, die im dritten Quartal 2021 aktiv sein soll)
  • SD-Karte ermöglicht es, alle gesendeten Nachrichten aus dem EMUS BMS Mini 3 zu speichern und alle unerwarteten Situationen wiederherzustellen, die in der Vergangenheit aufgetreten sind (Funktion soll im dritten Quartal 2021 aktiv sein)
  • State of Charge (SOC) und State of Health (SOH) ermöglicht es, die Abbaufaktoren der Zelle zu überwachen. SOC-Berechnungen hängen von der realen Zellkapazität und den internen Zellparametern ab

Anwendungen:

  • AGV, UGV
  • Roller
  • Fahrräder
  • Motorräder
  • 2-Rader, 3-Rader
  • Mobile Speicher

Spezifikationen:

  • Anzahl der Zellen: 6 - 16
  • Eine Zellspannung: 2.000 - 4,55 V
  • Batteriespannung: DC 12,0 V - 72,8 V
  • Betriebstemperatur: -40°C bis +85°C
  • Ausgleichsstrom: 500mA (@4.2V)
  • Einzelauflösung der Zellspannungsmessung: 10mV (Firmware v2.x); 1mV (Firmware v3.x und höher)
  • Lade-/Entladestrom: 50A kontinuierlich; mit Kühlkörper 100A; Spitze mit H Kühlkörper 100A (10s); Spitze mit Kühlkörper 150A (60s)
  • Laststrom: 100A kontinuierlich; mit Kühlkörper 200A; Spitze mit H Kühlkörper 250A (10s); Spitze mit Kühlkörper 300A (60s)
  • Externe Temperatursensoren Messauflösung 10C
  • Maße: 118,4 x 78,7 x 20,9 mm
  • Gewicht: 0,154 kg

Schnittstellen:

  • Dose
  • USB
  • RS-232 (in der nächsten Produktrevision)
  • RS-485 (in der nächsten Produktrevision)
  • SD-Karte für die Datenprotokollierung (in der nächsten Produktrevision)
  • Drahtlose Smartphone-Konnektivitätsschnittstelle

Unterstützung für Ladegeräte:

Elcon CAN J1939-basiert
Zivan RE CAN
Powerfinn CAN
DeltaQ CANopen-basiert
Schütz (I/O) gesteuertes Nicht-CAN-Ladegerät


Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

34,95 € * Gewicht 0.7 kg
209,00 € * Gewicht 0.208 kg